Herzlich willkommen

beim Kleingärtnerverein Leverkusen-Manfort e.V.

Termine

Maifest: 01.05.2024 Sommerfest: 29./30.06.202 Oktoberfest: 28.09.2024 Reibekuchenessen: 15.11.2024

Bewerbung

Es ist jederzeit Möglich sich um die Mitgliedschaft und einen Kleingarten zu bewerben. Warteliste!

Vermietung

Das Vereinsheim kann für verschiedenste Anlässe angemietet werden.

Kontakt

KGV Leverkusen-Manfort e.V. Schlebuschrath 30, 51377 Leverkusen

Aktuelles:

Sommerfest 2024 - 29. und 30. Juni

Unser jährliches Sommerfest steht vor der Tür. Am 29. und 30. Juni öffnen sich wiedermal unsere Tore und wir freuen schon riesig darauf mit euch zu feiern.

Neben Erfrischungen in Form von frisch gezapftem früh Kölsch, verschiedenen Softgetränken, ausgewählten Spirituosen uns Cocktails, sowie leckerem vom Grill ,bieten wir auch in diesem Jahr wieder Burger, gegrillt von unserem Grillmeister Daniel Raeder, an.

Wie schon im letzten Jahr gibt es für die kleineren unter uns wieder eine Hüpfburg und Kinderschminken, sowie Glitzertattoos.

Die Kooperation mit dem Langenfelder Kreativcafé „malmit“ hält an. Nachdem die Kinder an unserem Maifest viel Spaß an den Kreativ-Angeboten hatten, werden wir auch an unserem Sommerfest selbiges anbieten.

Als besondere Highlights freuen wir uns dieses Jahr am Samstag auf die Solinger Rock-Pop-Coverband „FLASHOVER“ und am Sonntag auf das Leverkusener DUO „Club B2“.

MAIFEST 2024

Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder auf die neue Gartensaison und beginnen diese mit unserem Maifest.

Wir freuen uns sehr, dass wir in Kooperation mit dem Langenfelder Kreativcafé „malmit“ in diesem Jahr auch etwas für unsere kleineren Gäste anbieten können.

Siegerehrung des Kleingartenwettbewerbs

Bei dem diesjährigen Kleingartenwettbewerb  in Leverkusen konnte unser Verein den dritten Platz belegen und wurde damit besonders für den großen Aufwand, den unsere Mitglieder tagtäglich leisten, geehrt. Wir bedanken uns als Verein besonders für die nette Atmosphäre bei der Begehung und feuen uns schon aufs nächste Jahr.

Anbei der Artikel unseres Stadtverbandes:

Kleingartenwettbewerb in Leverkusen – Jury inspiziert beeindruckende Anlagen

Silberne Gießkanne für die Gärtner in der Ruhlach Leverkusen

Kleingarten – das heißt viele Liebe und viel Arbeit gleichermaßen

Erst Trockenheit, dann Dauerregen. Das Wetter mag in vielen Teilen des Landes seine Spuren hinterlassen haben. Doch die 14 städtischen Kleingartenanlagen in Leverkusen zeigten sich von ihrer schönsten Seite, als sich eine Jury bei 30 Grad im Juni innerhalb von zehn Stunden einen Eindruck von deren Zustand verschaffte.

Ich bin begeistert, wie vielfältig und gut gepflegt die Kleingartenanlagen sind“, sagte Bezirksbürgermeisterin Michaela Di Padova jetzt bei der 46. Siegerehrung im Glashaus des Neulandparks. „Die Stadt kann wirklich sehr stolz auf die engagierten Gärtner sein, die ihre grünen Oasen mit Liebe und Hingabe pflegen“, bemerkte Oberbürgermeister Uwe Richrath, als er Preise und Urkunden mit seiner Kollegin überreichte. Die drei herausragendsten Gärten wurden nicht nur mit Anerkennung bedacht, sondern deren Gärtner erhielten auch Geldpreise und Urkunden. Wegen des verspielten Charmes vieler alter Gärten – dort steht auch die mit gut 100 Jahren vielleicht älteste Gartenlaube Leverkusens – erzielte die Kleingartenanlage Manfort den dritten Platz. Mit dem zweiten Platz wurden die Gartenfreunde Opladen und ihre Anlage „Im Kettnersbusch“ belohnt. „Dort sorgen Jahr für Jahr besonders die fantastisch blühenden Stauden an den Wegen für Begeisterung“, begründete die Jury. Über die „Silberne Gießkanne“ konnten sich die Hauptgewinner aus der Kleingartenanlage Ruhlach freuen. Mit dem Preis soll die Arbeit gewürdigt werden, die Vereinsmitglieder und Vorstand nach dem Jahrhunderthochwasser im Juni 2021 leisten mussten. Inzwischen sind die Spuren komplett beseitigt. Und die Anlage zeigte sich sogar noch schöner, als zuvor. Für die jeweiligen Sieger gab es obendrein Gutscheine von der Sparkasse Leverkusen. Viel Lob für die Gartenbesitzer bekundete insbesondere Thomas Korioth, Vorsitzender im Stadtverband Leverkusen der Kleingärtner. „Alle hätten im Grunde einen Preis verdient. Wir haben leider nur diese zu vergeben.

Luftaufnahme - Kleingärtnerverein Leverkusen-Manfort e.V.